website design software
banner
Liebe/Ehe/Familie

Lebensrad

(Drehen sich konzentrische Ringe gleichmäßig um ihre Achse, so spricht man von einer gleichförmigen Drehbewegung. Die einzelnen Punkte auf diesen Ringen umlaufen diese Achse einerseits umso schneller, je größer die Ringentfernung, andererseits umso langsamer, je beträchtlicher die Ringnähe zur Achse ist.)


Das Leben spielt in konzentrischen Ringen
auf einem bunten Scheibenrad,
das, um es rund im Kreis zu schwingen,
sich gleichförmig um die Mitte dreht.

Auf Außenringen kann´s hüpfen und springen:
jung fährt´s da und zügig - Grad um Grad;
doch langsamer innen, wenn´s in geringen
Alterszyklen zur Neige geht;

und doch ist´s, als ob im Duft von Syringen
sein Lenz, den sie frühlingsverliebt umschlingen,
vor lauter Jugendglück stille steht,

während sein Winter - rar an Dingen,
die ihm gefallen oder gelingen -
schnell wie der Wind vorüber weht.

Willkommen   Vita   Gedichte   Links   Gästebuch   Impressum