website design software
banner
Natur
thallo

Märkische Frühlingssinfonie

Über den Hang
kommt tanzenden Schrittes
Thallo,
in ihrer Linken
Blaustern und wilder Thymian
in ihrer Rechten
knospentreibend
ein Mandelstab.

Sie streicht ihn
über des Baches Eishaut,
da erklingt seine Quelle.
Sie streckt ihn
gegen den kahlen Laubwald,
da erwachen die Vögel.
Sie schwingt ihn
in die blaue Märzluft:
Da ertönen im Jubelton
jauchzende Geigen.

Die halln im Tiefinnern,
in den klammen Kammern des Herzens,
vieltausendmal
wider.

Symphony of Spring in the Marches

Over the slope
with dancing steps
comes Thallo;
her left hand holding
wild thyme and scilla;
in her right hand,
coming into bud,
an almond branch.

She skims it
o´er the brook´s thin ice
and out bubbles its spring;
she stretches it
towards the bare- leafed wood
and the birds awake;
she swings it
into the blue March air:
now sing out, rejoicing,
jubilant fiddles.

Deep within they resound
in the close chambers of the heart,
many thousand times
re - echoing around.


( Englische Nachdichtung: Derek Donaldson)

Willkommen   Vita   Gedichte   Links   Gästebuch   Impressum