website design software
banner
Natur

Jena: Am Staiger

Zart hängt der Rauhreif und leicht verletzbar
über dem hohen Baumtunnelgang.
Im Westen verblutet die Wintersonne:
Blaßrot zerfließt ihre Spur im Schnee.

Dann führt dich der Staiger auf Stege und Stiegen -
der Berg hüllt sich bald in sein Nebeltuch ein -,
doch hast du die letzten Stufen erklommen,
brüllt dich die eisige Stille an.

Jena: At the Staiger

Delicate hangs the rime, and fragile,
above the tall tunnel of trees.
Westward fades the winter sun
her pale red rays melt into the snow.

The Staiger leads you, then, over stiles and stairs -
the hill is wrapped round in a veil of mist - ,
but when you ´ve climbed up the very last steps,
you ´re deafened by an icy stillness.

(Englische Nachdichtung: Derek Donaldson)

Willkommen   Vita   Gedichte   Links   Gästebuch   Impressum