website design software
banner
Natur

Rüdersdorf: Herzklinik am See

(Der Efeu stellt eine Besonderheit der heimischen Flora dar. Er ist die einzige Pflanze, die erst im Herbst blüht und aus den Blüten während des Winters Früchte (genauer: Steinfrüchte) entwickelt. Diese sehen zuerst grünlich, später aber - wie bestimmte Melanite - schwarzblau aus. Dem Christentum gilt der Spätblüher wegen seiner immergrünen Belaubung als Symbol des ewigen Lebens.)

Hinter der Klinik fällt das Gelände
leicht verschneit hinunter zum See,
eingebettet in Steinfruchtstände
auf immergrünendem Efeugerank.

Das überzieht Wiesen und Mauerwände
am Schleusenweg unter der Asphaltchaussee
und klimmt und klettert schnell und behende
durchs Hartriegeldickicht zur Uferbank.

Die Beeren, noch Grünlinge, widerstehen
dem Schnee und reifen in seinen Wehen
zu Melaniten schwarzblau und blank,

und auch dein Herz, durch Ärztehände
vor Schlimm´ren bewahrt: es bleibt nicht krank,
sondern gesundet zum Winterende.

Willkommen   Vita   Gedichte   Links   Gästebuch   Impressum